Allgemeine Geschäftsbedingungen

Erstattung

Anmeldungen zu Veranstaltungen sind bindend und nicht erstattungsfähig. Der Teilnehmer ist für Anreise und Unterkunft selbst verantwortlich.

Erstattung ist inbesondere ausgeschlossen falls Teile des Programms nicht stattfinden (z.B. wenn Trainer aufgrund von Krankheit oder Flugausfällen nicht teilnehmen können).

Weitergabe von Tickets

Die Weitergabe von Tickets an andere Personen ist möglich. Hierzu kontaktieren Sie uns bitte unter hello@wcsmunich.com mit Grund für die Weitergabe und Kontaktdaten der anderen Person. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Weitergabe von Tickets müssen mindestens 7 Tage vor dem Event angefordert werden. Tickets für Leader können nur an Leader weitergegeben werden (abhängig vom aktuellen Anmeldeverhältnis).

Absage der Veranstaltung und Programmänderungen

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung aufgrund geringer Anmeldezahlen oder höhere Gewalt (z.B. Feuer, Unwetter, andere Naturkatastrophen) abzusagen. In diesem Fall wird den Teilnehmer der Ticket-Preis erstattet. The event organizer reserves the right to cancel the event due to low registrations or force majeure (e.g. fire, storms and other natural disasters). In such an event, ticket holders will be refunded their ticket price. Weitere Forderunge an den Veranstalter sind ausgeschlossen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Absage eines Trainers aus welchem Grund auch immer einen Ersatz zu organisieren.

Preise

Alle Preise sind in EUR und enthalten 7%/19% Mehrwertsteuer.

Photos, Videos und Zitate

Mit der Anmeldung erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter die Erlaubnis, Photos, Video- und Audio-Aufnahmen zu erstellen und für Werbezwecke zu nutzen.

Teilnehmer dürfen eigene Photos, Video- und Audio-Aufnahmen während der Veranstaltung erstellen. Die Verteilung via Email, Twitter, Facebook oder Flickr, etc. sowie das Teilen mit uns oder anderen Teilnehmern ist erlaubt

Vollständige Audio- und Video-Aufnahmen von Stunden, Workshops, Shows und Wettbewerben sind nicht gestattet, falls nicht explizit vom Veranstalter eine Erlaubnis ausgesprochen wurde.

Veranstaltungsregeln

Die Teilnehmer müssen die Einlasskontrolle (Kontrollarmband) zu jedem Zeitpunkt tragen und beim Zugang zu Workshops und Parties sowie auf Anfrage vorzeigen.

Der Veranstalter trägt keine Verantwortung für Wertgegenstände, Besitz oder Verletzungen der Teilnehmer.

Es besteht beim Tanzen die grundsätzliche Gefahr für Verletzungen. Es liegt in der Verantwortung und Entscheidung des Teilnehmers, an Tanzaktivitäten teilzunehmen. Seien Sie bitte vorsichtig - im eigenen Interesse und im Interesse aller Teilnehmer.

Teilnehmer haben Entscheidungen und Anweisungen der Trainer und des Veranstalters zu respektieren und Folge zu leisten - während der Veranstaltung und insbesondere während Audition/Level-Einteilung.

Sollte ein Teilnehmer die vorangehenden Regeln nicht beachten, behält sich der Veranstalter vor, das Ticket des Teilnehmers einzuziehen und ihn von der Veranstaltung ohne Erstattung der Kosten auszuschliessen.

Minderjährige Teilnehmer (unter 18) können die Veranstaltung nach Mitternacht nur mit einer Aufsichtsperson besuchen. Bitte gebt beim Check-In Eure Aufsichtsperson an.

Partner & Sponsoren

Interesse die Municorn Swing zu unterstützen? Bitte schreibt uns.